Ich bin froh, dass wir die Silbe Deut wiederhaben. Ohne klingt es eben als würden alle »Schloch!« brüllen

 

Des Weiteren beobachte ich dies alles mal wieder so weit von außen, wie es möglich ist. Die Energie während eines Spiels geht jedoch auch an mir nicht vorüber, nicht nur in Form all der Menschen, die auf meinem Heimweg unsere Flagge tragen.
Zuhause, mit dem Blick über die Stadt, in der ungefähr eine Million Menschen Fußball gucken, spüre ich die Vibration, die über allem hängt. Dann das Summen und Wummen gepaart mit ihrer Nervosität das ihre Stimmen in einem geschlossenen »Wuuuuuuuuuu« verhallen lassen und entweder entfleucht als nächstes Millionen Menschen »Aaaaaaah!« oder manchmal auch ein sehr lautes »Jaaaaaaaaaa!«
Kurz darauf trompetet es zu tausenden, Knaller und Feuerwerk wird entzündet. Die Anspannung entladen. Woran erinnert mich das bloß?


Blick ins Gesichtsbuch gefällig?
Blick ins Gesichtsbuch gefällig?
auch auf Goodreads
auch auf Goodreads
oder auf Buchtalk!
oder auf Buchtalk!