Herzlich willkommen bei Claudi Feldhaus auch bekannt als Kakaobuttermandel


Erst wenn die Neugier stirbt, wird ein Mensch alt.

Zum Altwerden hab ich definitiv den falschen Beruf gewählt!

Claudi Feldhaus



Neueste Blogs

Vegane Waffeln - Outtakes 8

Diese folgende Szene hätte sich um Seite 244 zugetragen. Mädelstrip im BMW!

Frederick brach schon früher, am 17. Dezember auf. Zum Abschied kam er in die Küche, als Karina noch bei Finn war. Er grinste verschmitzt.
»Meine Mutter gibt dir das Geld für das Taxi zurück, wenn ihr einkaufen fahrt, oder?«
»Ja, ich darf es bei ihr abrechnen, wenn wir sowieso die Einkäufe durchgehen.«
Er trat dichter an mich heran und sagte geheimnisvoll: »Ich hab sie darauf gebracht, dass du sehr gut Auto fahren kannst. Ich hoffe, du hast nichts dagegen, auch mal für sie zur Reinigung zu fahren.«
Ich verstand nicht. »Das verstehe ich nicht.«
»Sie ist in der Endphase ihres Buches. Gut möglich, dass sie über Weihnachten und die nächsten Wochen im allgemeinen nicht wegen Kleinigkeiten rauswill. Vielleicht ergibt sich da für dich etwas mehr Spielraum.«
Er zwinkerte mir geheimnisvoll zu, drückte dann zärtlich meine Hand zum Abschied und verschwand durch die Tür.

mehr lesen

Vegane Waffeln - Outtakes 7

Dies hätte sich nach Seite 158 zugetragen

Erst einmal galt es sowieso, mein Patenkind vom Bus abzuholen!
Lina hatte die Woche Herbstferien und kam heute aus dem Wing Tsun Camp zurück, für das Pami und ich ein halbes Jahr gespart hatten. Nun standen wir am Bushafen Marzahn und sahen den weißen Kleinbus anrollen.

mehr lesen

Vegane Waffeln - Outtakes 6

Diese Szene entfiel von Seite 141. Aili und Pami waren den Abend zuvor feiern und sind nun ein bisschen verkatert. Die eine mehr, die andere noch mehr :)

Das Aufwachen am nächsten Morgen war grauenvoll. Ich merkte, dass Pami über mich hinwegkletterte und recht fidel wirkte.
»Bleib liegen, ich mach die Lieferung!«, flüsterte sie und schlüpfte in ihre Stoffhosen.
»Hast du kein Kopf?«, brachte ich hervor.
»Nee, hast du nicht gemerkt, dass ich nach Mitternacht nur noch Wasser und alkoholfreie Cocktails getrunken hatte?«

mehr lesen

Vegane Waffeln -Outtakes 5

Diese komplette Szene entfiel vor Seite 71 :(

In den nächsten Tagen sprachen Pami und ich viel darüber, was zu tun sei. Wir wogen das Für und Wider ab, analysierten Kundenkreise, fragten uns, ob wir das wirklich nötig hätten, kamen zu dem Schluss, dass unser Unternehmen noch zu jung war, um alles zu riskieren, also ergründeten wir neue Kundenkreise.
»In drei oder vier Jahren, wenn Gras über die Sache gewachsen und wir uns einen Namen gemacht haben, ist es vermutlich egal, was so ein Endvierziger über uns erzählt. Bis dahin stürzen wir uns auf Familienfeiern, mittelgroße Firmen und Kleinunternehmergruppen.«
»So machen wir das!«, lächelte Pami, doch ich spürte, dass es arg an ihr nagte, diesen tollen Kunden verloren zu haben und sie nirgends mit ihrer Wut hinkonnte, wenn nicht zu mir.

mehr lesen

Blick ins Gesichtsbuch gefällig?
Blick ins Gesichtsbuch gefällig?
auch auf Goodreads
auch auf Goodreads
oder auf Buchtalk!
oder auf Buchtalk!